Fotos: Das neue Wiesn-Playmate und ihre Vorgängerinnen

München - Julia steht auf schnelle Autos und das Oktoberfest. Die Münchnerin ist das neue Wiesn-Playmate. Heiße Fotos der 29-Jährigen - und ihrer Vorgängerinnen.

Julia (l.) und eine ihrer Vorgängerinnen Alena (r.) - mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

94-59-86 lauten die Traum-Maße von Julia Schober. Ordentlich Holz vor der Hütt'n ist natürlich Voraussetzung, um als Wiesn-Playmate zu bestehen. Insofern hatte die 29-Jährige gute Argumente für den Titel - und wurde am Ende von dem Männer-Magazin ausgewählt.

Nun ziert ein Foto von Julia im Dirndl die Oktober-Ausgabe des Playboy - und weitere heiße Fotos sind im Innenteil zu sehen.

Fotos aus dem Playboy können wir Ihnen ab Donnerstag zeigen - im Dirndl können Sie Julia schon heute bewundern. Und sich durch ihre Vorgängerinnen klicken:

Wer ist diese Julia? Sie wurde 1981 geboren, steht auf Chai Latte, Sonne, Lachen - und vor allem schnelle Autos. Männer, die Gas geben, können sie also beeindrucken.
Im Sommer trifft man sie im Englischen Garten, im Herbst - natürlich! - auf dem Oktoberfest.
Ihre Zukunftspläne? "Den richtigen Partner heiraten, eine Familie gründen und mir einen BMW X6 kaufen."

Rubriklistenbild: © Jantz / dpa

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen
Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Kommentare