Der Countdown läuft

Ein Blick auf die Wiesn: Aufbau der Zelte

+
Der Aufbau vom Hofbräu-Zelt.

München -  Ob Regen oder Sonnenschein: Den Bauarbeitern auf der Wiesn wird`s egal sein! In weniger als 16 Tagen beginnt das Oktoberfest. Einige Zelte scheinen schon fast fertig zu sein, bei anderen hingegen bleibt noch viel Arbeit.

Betritt man das Wiesn-Gelände, ist man umgeben von Kraftfahrzeugen, Brettern, Schutt und Lärm. Von der Wiesn-Gaudi ist noch wenig zu spüren, denn bis jetzt ist dort noch Baustelle. Allerdings ist der Fortschritt der Bauarbeiter beachtlich: Einige Zelte sehen nicht nur von außen richtig gut aus. Sehen Sie hier, wie weit die Zelte bereits aufgebaut sind:

Fotos vom Zeltaufbau

Wiesn-Countdown: Fotos vom Zeltaufbau

Bei so einem Fortschritt steigt doch automatisch die Vorfreude auf die Wiesn. Es gibt zwar noch einiges zu tun, aber die Zelte nehmen Gestalt an.

Lesen Sie auch:

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Kommentare