Warum das Handy beim Feiern daheim bleiben sollte

München - Nur ein großes schwarzes Loch im Gedächtnis, wo eigentlich die Erinnerung an gestern Nacht sein sollte. Vielleicht besser so -wenn da nicht diese peinliche SMS wäre...

Auf www.smsvongesternacht.de gibt's eine ganze Reihe davon. Die besten 44 Gründe, warum das Handy beim Feiern daheim bleiben sollte, haben wir hier zusammengestellt.

Die schlimmsten SMS von gestern Nacht

44 Gründe, warum das Handy beim Feiern daheim bleiben sollte

Rubriklistenbild: © Schlaf

Lesen Sie auch:

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Kommentare