Wiesn-Hits ohne Ende - Voting ab Montag

Wiesn-Hit 2010: Das Voting beginnt am Montag!

München - Wir haben zur Wahl des Wiesn-Hits 2010 aufgerufen ... und Sie haben uns Ihre Songs geschickt. Ab dem 06. September stellen die Songs sich einer harten Jury: Ihrem Urteil und das auf oktoberfest-live.de und im Programm von Radio Energy. Welcher Song überzeugt Sie und welcher wird die Bierbänke zum wackeln bringen?

Aufgrund der riesigen Zahl von Bewerbungsmails bei der Wahl zum Wiesn-Hits 2010 kurz vor Bewerbungsschluss müssen wir das Voting auf Montag verschieben - schließlich sollen alle Einsender die gleichen Chanchen haben.

Aktuell werden noch alle Einsendungen gesicht. Am Montag den 06. September ab 12 Uhr gilt es: Ihre Stimme zählt! Welcher Song überzeugt die Online-Nutzer von oktoberfest-live.de und die Hörern von Radio Energy?

Die Gewinne

Der Wiesn-Hit 2010 wird auf dem Oktoberfest im Hofbräuzelt vor 6000 Gästen live spielt. Darüber hinaus promoted Radio Energy den Gewinner-Song in Ihrem Radio-Programm.

Auch die Teilnehmer der Online-Abstimmung gehen nicht leer aus. Neben Wiesn-Shirts und Flirt-Bandln verlosen wir After-Wiesn-Pakete, damit Partyhungrige auch nach der Wiesn-Zeit im Münchner Nightlife die Tanzfläche rocken können.

Die Bewerber um den Wiesn-Hit 2010 sind:

Dirndlpunk: "Mise Mamo Radi (Radi Radi)"

Münchner Zwietracht: "Scheissegal"

McCowbell: "Hallelujah!"

Hot Chilly: "Geh lass ma doch mei Ruah"

LederhosenCowboy & the Isar-Mafia: "LederhosenCowboy Blues" 

Börnie Börnsen: "Wiesntraum"

Weißwurst is: "Unterhosenparty"

Andi Schuhböck: "Wies`n Feeling"

Ulli's Gang: "Männer´s vom platten Land"

Wiesnhit 2010: "Mia san mia und uns schmeckt das Bier"

Wolfi Huber: "Schwarze Straps und Netzstrümpf"

Moses Wolff und Freunde: "Nicht mit SIE"

Brodka & Wolff: "München"

Robert-Huber-Band: "Wolkenloser Himmel über Bayern"

Paul Kokottka: "Bis nachher!"

Lollies: "Endlich wieder nüchtern"

Nera X-Band: "Cheater"

Erich & Jimi: "Mia san Mia, stärker wia de Stier!"

die Gaudikracher: "Echte Bayern"

Martin und die Entendrücker: "Johanna!"

De Mingara Buam: "Ledahos, ja de is geil"

Bayern-Pirat: "München"

Peter und Bernd: "2 x 5 = 10"

Sandra & Michi: "Spatzi zieh´ Dein Dirndl an"

Ramses III: "Bin I Nüchtern, Bin I Schüchtern"

Grantl-King: "I Mog Mei Bier"

Marco Bandero: "So 'ne Perle wie Du"

Das ABC: "Das ABC der Liebe"

Bastscho: "Wiesn Party 2010"

autorenteam dummdreist: "Da Nordic Walker" 

Blue Bastard: "Oktoberfestbier"

Marion & Markus: "Rasenmahn"

Die Derbys: "Wahnsinnsnacht" und "Wiesnfieber"

ZOADDNDRAZZA: "Heid Gemma Nimma Hoam"

Axel Stenzenberger: "Summ Summ Summ (Ich will dich)"

Mike D: "Lets go to the Wiesn" 

Simple Simons Band: "Lederhosenlied"

Sebastian Gomez: "Tanz mit mir"

Hank Blöchinger: "Leberschaden"

D'Krautler: "Auf Sendling"

Haidhauser Herzkasperl: "Host Lust auf an Herzkasperl?"

Alfons Hefter: "Luggi hat an Anhänger"

Metzenbrothers: "München"

Rave On!: "Mit jedem Bier"

Weiherer: "Scheiß da Hund"

TOS The Outdoor Smokers: "Absolutes Rauchverbot"

Zefex: "Guade Nacht Bayern"

MirZwei: "Mia San Mia"

Wiesnbluesbrothers: "Oktoberfestblues"

Original Alpencasanovas: "I brauch a Bier"

Ritchy: "Wiesnpower" und "Mädchen"

Südwind Buam: "Das Vogellied" und "Mensch Meier"

Oberland-Express: "Lola M., Die Schönste im Zelt"

Hiasl und die Dirndlblas`n: "Trachtenanzug"

Zipfi Zapfi Buam: "Trallala -Hoppsassa"

PhiSiGo: "A so a frische Maß Bier"

Partyvögel: "O'zapft is"

Chiemsee-Cowboys  mit My name is Maier - "I'm a happy Bayer"

Patty und die Caprifischer mit "Urlaub in Stadelheim"  und "Bussi Bussi "

Hassliebe mit "Stop die Zeit"

Werner Buchner mit "Z'Minga"

Heiko Wolf mit "Mio Mio Mei"

Toni Hertz mit "Einmal mit mir"

Roland Hefter mit "Urlaub auf da Wiesn"

Gipfelstürmer mit "Angorakatz"

Einstürzende Musikantenstadl mit "Bierplattler"

Lichtensteiner mit "Oktoberfest is cool"

Partyvögel mit "O'zapft is"

HoAß mit "Fassl voll Bier"

Die ALLERTsBESTEN mit "Mir geh'n auf's Oktoberfest"

Bavarese Italiano mit "Gelati d'Amore" 

089 Band mit "Dieses Jahr gibt's koan Wiesnhit" 

Die Bergdoxx mit "Apfelkorn am Matterhorn"

Grenzenlose Musik mit "D'Maß Bier"

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

News zum Oktoberfest 2017: Wiesn-Aufbau und Terrorschutz

News zum Oktoberfest 2017: Wiesn-Aufbau und Terrorschutz

Vintage-Dirndl statt nullachtfünfzehn: Wo es das in München gibt

Vintage-Dirndl statt nullachtfünfzehn: Wo es das in München gibt

Elf Bilder von Dirndl-Frisuren, die Frauen inspirieren

Elf Bilder von Dirndl-Frisuren, die Frauen inspirieren

Männer, mit dieser "Tracht" blamiert ihr euch auf der Wiesn!  

Männer, mit dieser "Tracht" blamiert ihr euch auf der Wiesn!  

Kommentare