Olympia-Looping: Der irre Ritt mit der Helmkamera

Wahnsinn! Fünf Loopings und 5,2 G Belastung in de Vertikalen: Das ist der Olympia-Looping. Hier hautnah zu erleben in unserem Helmkamera-Video. Als kleiner Wiesn-Vorgeschmack...

Noch mehr irre
Helm-Videos:

Alpinabahn

Free Style

Wilde Maus

Play Ball

Höllenblitz

Parkour

Feuer und Eis

Star Flyer

Breakdancer

Fahrt zur Hölle

High Energy

Taumler

Psychodelic

Noch wird auf der Wiesn gebaut - aber hier gibt's schonmal einen rasante Vorgeschmack: Unsere Videoreporter haben sich vor drei Jahren mal mit der Helmkamera in den Olympia-Looping gesetzt. Dieses Video ist das Ergebnis. Und wenn Sie nicht genug kriegen können - wir haben noch mehr, von Höllenblitz bis Alpina-Bahn. Kein Wunder, dass dieses Fahrgeschäft auch für Glamour-Stars unwiderstehlich ist. Selbst Hotelerbin Paris Hilton hat sich fünf Mal kopfüber duch die Luft wirbeln lassen. Der Zug transportiert jedoch auch 20 bis 28 Personen ohne Starallüren. Die Brems-Anlage ist voll automatisch, selbst bei Stromausfall, das ist doch beruhigend. Die maximalen G-Werte sind 5,2 in der vertikalen und +/- 0,5 in der horizontalen Ebene. (G = mal eigenes Körpergewicht). Kleiner Tipp: Wenn Sie sich fragen, wie schnell der Ritt auf diesen Öfen schon wieder vorbei ist - die Länge der Videos verrät's.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen
Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Kommentare