Video: Mass-Arbeit in der Wiesn-Schänke

München - Ohne diese Helfer gäbe es kein Bier auf der Wiesn: Die Masskrugspüler in den Wiesn-Schänken. Wir waren mit der Kamera am vielleicht wichtigsten Ort im Schottenhamel, der Schänke Nr. 1.

Die Masskrugspüler spülen täglich über 20.000 Krüge, zwei Wochen im Jahr. Das muss laufen wie am Schnürchen - und wie das funktioniert, zeigt unser Video.

Im P1  steigt für die Schankkellner, Massrugspüler uns alle anderen Helfer, die so unersetzlich sind für das größte Volksfest der Welt, am letzten Wiesn-Tag die große Dankeschön-Party im P1. Wir verlosen für die Wiesn-Helfer täglich 3x Eintritt inklusive einer Flasche Wodka und Beigetränken für jeweils 5 Personen und 10x Eintritt zur Helferparty für 2 Personen.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Kommentare