Neuer Rekord! 420.000 Besucher beim Frühlingsfest

+
Die Veranstalter können sich freuen: Zwischen 20. April und 6. Mai sind rund 420.000 Besucher zum Frühlingsfest auf der Theresienwiese nach München gekommen.

München - Das Frühlingsfest auf der Münchner Theresienwiese wird immer beliebter: Heuer freuen sich die Veranstalter über eine Rekord-Besucherzahl!

Der nasskalte Schluss-Sonntag hat die Gesamtbilanz der diesjährigen Maidult und des Frühlingsfestes nur wenig trüben können. Nach Schätzung des städtischen Referats für Arbeit und Wirtschaft kamen rund 100 000 Besucher zur Dult. Das Frühlingsfest auf der Theresienwiese verzeichnete einen neuen Rekord: Edmund Radlinger vom Schausteller-Verein meldete stolz, dass zwischen 20. April und 6. Mai rund 420 000 Besucher gekommen seien – ein Publikums-Zuwachs von 10 Prozent. Die neuntägige Dult zu Füßen der Mariahilfkirche begeistert auch Wirtschaftsreferent Dieter Reiter (SPD): „Die Münchner lieben die Dult und ihre Tradition.“ Eine besondere Attraktion war heuer die Einweihung des Carillons im Turm der Kirche. Es ist mit seinen 65 Glocken das zweitgrößte solche Instrument in Deutschland. Dass Werke von Bach und den Beatles auf dem Glockenspiel ihren eigenen Reiz haben, verblüffte manchen Zuhörer.

Frühlingsfest: So lustig war's am letzten Abend

Frühlingsfest: So lustig war's am letzten Abend

Hasenalarm auf dem Frühlingsfest

Hasenalarm auf dem Frühlingsfest

Straßenkünstler-Wettbewerb auf dem Frühlingsfest

Straßenkünstler-Wettbewerb auf dem Frühlingsfest

Start ins letzte Frühlingsfest-Wochenende

Start ins letzte Frühlingsfest-Wochenende

Musik-Feuerwerk auf dem Frühlingsfest

Musik-Feuerwerk auf dem Frühlingsfest

Bayerisch-Amerikanischer Freundschaftstag im Hippodrom

Bayerisch-Amerikanischer Freundschaftstag im Hippodrom

So a Gaudi: Der Sonntag auf dem Frühlingsfest

So a Gaudi: Der Sonntag auf dem Frühlingsfest

Feuerwerk und fesche Dirndl: Heißer Freitag auf dem Frühlingsfest

Feuerwerk und fesche Dirndl: Heißer Freitag auf dem Frühlingsfest

Frühlingsfest: Die besten Bilder der ersten Woche

Frühlingsfest: Die besten Bilder der ersten Woche

Fiiinaaaleee! Public Viewing im Hippodrom

Fiiinaaaleee! Public Viewing im Hippodrom

Rock 'n' Roll Legende Paul Würges auf dem Frühlingsfest

Rock-'n'-Roll-Legende Paul Würges auf dem Frühlingsfest

Oldtimer-Schau auf dem Frühlingsfest

Oldtimer-Schau auf dem Frühlingsfest

Frühlingsfest: Die schönsten Dirndl vom Wochenende

Frühlingsfest: Die schönsten Dirndl vom Wochenende

Riesen-Flohmarkt auf der Theresienwiese

Riesen-Flohmarkt auf der Theresienwiese

Frühlingsfest: Tracht & Pracht im Hippodrom

Frühlingsfest: Tracht & Pracht im Hippodrom

Tracht & Pracht im Wiesnclub

Tracht & Pracht im Wiesnclub

A echte Wiesn-Gaudi! Freitagabend auf dem Frühlingsfest

A echte Wiesn-Gaudi! Freitagabend auf dem Frühlingsfest

Frühlingsfest: Die ersten Bilder aus dem Hippodrom

Frühlingsfest: Die ersten Bilder aus dem Hippodrom

O'zapft is auf dem Frühlingsfest

O'zapft is auf dem Frühlingsfest

Das Musikprogramm in den Festzelten

Im Hippodrom heizen am Sonntag ab 18:00 Uhr Die Mürztaler im Festzelt ein.

Unter diesem Link finden Sie das Musikprogramm im Hippodrom.

Frühlingsfest 2011: So feierten Lothars Ex-Freundinnen

Frühlingsfest 2011: So feierten Lothars Ex-Freundinnen

Schöne Madln und fesche Buam beim Trachtenball

Schöne Madln und fesche Buam beim Trachtenball

In der Festhalle Bayernland ist Sonntag jeweils ab 18:00 Uhr Festzeltmusik mit "Die Eslarner" geboten.

Unter diesem Link finden Sie das Musikprogramm in der Festhalle Bayernland.

Impressionen vom Frühlingsfest

Impressionen vom Frühlingsfest

Riesen-Flohmarkt auf der Theresienwiese: Die Impressionen

Riesen-Flohmarkt auf der Theresienwiese: Die Impressionen

Oldtimertreffen auf dem Frühlingsfest

Oldtimertreffen auf dem Frühlingsfest

fro/ege

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

Oktoberfest 2017 ist vorbei: So emotional war das Wiesn-Finale

Oktoberfest 2017 ist vorbei: So emotional war das Wiesn-Finale

Kommentare