Dienstag gibt's ermäßgte Preise

Spar-Gaudi: Auf geht’s zum Familientag

+
Zuckerwatte! Am Familientag ist sie günstiger.

München - Auf geht’s zum zweiten Familientag! Dienstag gibt’s auf der Wiesn wieder von 10 bis 18 Uhr ermäßigte Fahr-, Eintritts- und Imbiss-Preise. Wir zeigen, was wieviel kostet:

Da die Fahrgeschäfte auf der Oidn Wiesn ohnehin nur einen Euro kosten, gilt die Regelung hier nicht. Die tz hat ein paar ermäßigte Preise nachgefragt, die am Dienstag gelten:

Euroscooter: Autoscooter: ein Chip 2 statt 2,50 Euro

Wellenflug: Kettenkarussell: Kinder 2 statt 2,50 Euro

Babyflug: Rainbow Star: eine Fahrt 1,50 statt 2 Euro

Wilde Maus: eine Fahrt 4 statt 5,50 Euro

Krinoline: Kinder 2 statt 2,50 Euro

Olympialooping: Kinder 6 statt 7 Euro

Höllenblitz – Geisterbahn: Kinder 3 statt 3,50 Euro

Zugspitzbahn: Kinder 2,50 statt 3 Euro

Ponyreiten: Kaiser: 3 statt 3,50 Euro

Taumler: 2,50 statt 3 Euro

Die schönsten und lustigsten Wiesn-Herzerl

Die schönsten und lustigsten Wiesn-Herzerl

Schmankerl: 100 Gramm Erdnüsse 1,50 statt 2,50 Euro (Süße Linie 8, Straße 1, Nr. 6); Kindergericht (mit u. a. Fischstäbchen und Pommes und Limo) 4,50 Euro im Münchner Weißbiergarten am Familienplatzl; Glasierter Apfel 1 statt 1,50 Euro (Früchte Krug, Straße 3 Ost Nr.6), Crêpes mit Zimt und Zucker 2 statt 3 Euro (Crêpe-Alm, Straße 3 Nr. 4); Krapfen 1 statt 1,30 Euro (Café Kaiserschmarrn); Softeis mit Schokoüberzug 2 statt 2,50 Euro (Wiener Eispalast, Matthias-Pschorr-Str. 48).

tz

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen
Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Kommentare