Die TV-Schmankerl zur Wiesn

+
Fesch wie immer: Moderatorin Miriam Götz ist 2011 ebenfalls für die ARD im Wiesn-Einsatz

München - Die kommenden zwei Wochen ist das Fernsehprogramm vollgepackt mit Reportagen über das größte Volksfest der Welt. In unserem Überblick finden Sie die TV-Schmankerl zur Wiesn:

Der Wiesnzauber beginnt bereits am Freitag: Im BR startet die Berichterstattung über das Oktoberfest mit einer Abendshow.

Das Wiesn-TV-Programm im Überblick:

Freitag, 16. September

20.15 Uhr, BR: Wir sind Wiesn! Tilmann Schöberl präsentiert Kurioses rund um die Wiesn. Dazu stellt er dem Studiopublikum und seinen Gästen Quizfragen. Auf Schöberls Studiocouch nehmen Platz: Veronika von Quast, Hannes Ringlstetter, Kathrin-Müller Hohenstein und Wiesn-Wirt Willy Hagn sowie die Kölner Comedyfachfrau Hella von Sinnen.

Samstag, 17. September

11 Uhr, BR, Ozapft is. Am Samstag ist der BR live vor Ort, um OB Christian Ude beim Anstich über die Schulter zu schauen. Um 11.30 Uhr schaltet sich die ARD dazu.

Auf München TV dreht sich während der gesamten Wiesnzeit 21 Stunden am Tag alles ums Oktoberfest, zwischen 18 und 21 Uhr senden die Reporter live. Marion Schieder und Alexander Onken kommentieren den Trubel wieder aus dem Hofbräu-Festzelt.

So schön war die Wiesn 2010

So schön war die Wiesn 2010

Sonntag, 18. September

7.10 Uhr, ARD, Willi wills wissen: Kinderreporter Willi Weitzel blickt hinter die Wiesn-Kulissen.

11 Uhr, ARD, Oktoberfest 2011: Das Erste überträgt den Trachten- und Schützenzug.

12 Uhr, BR, Wiesn Stammtisch mit Carolin Reiber und Christoph Deumling (immer sonntags).

13 Uhr, BR: Wiggerls Wiesn Welt. Ein Porträt über Wiesen-Wirt Wiggerl Hagn.

Montag, 19. September

21.35 Uhr, Arte, Kasimir & Karoline: Drama nach Ödön von Horváth um ein junges Liebespaar, das die Wiesn besuchen will. Der Ausflug endet mit Eifersucht und Gewalt.

21.45 Uhr, BR, Lebenslinien: Robert ist durch einen schlimmen Schicksalsschlag zum Flohzirkus gekommen – heute ist er dessen Direktor.

Promi-Damen im Dirndl

Promi-Damen im Dirndl

Donnerstag, 22. September

21.45 Uhr, BR, Boulevard Wiesn: Donnerstags (auch 29. September) besucht Sabrina Staubitz Promis auf der Wiesn.

Freitag, 23. September

20.15 Uhr, Wiesn Champion 2011: Wer ist der pfiffigste Wiesn-Promi? Florian Weber sucht den Champion, eine Woche später präsentieren Tom Meiler und Constanze Lindner die Show.

Sonntag, 25. September

11 Uhr, BR, Wiesn Platzkonzert: Zum letzten Mal wird Fremdenverkehrschefin Gabriele Weishäupl dirigieren.

Montag, 26. September

21.45 Uhr, BR, Lebenslinien: Ein Porträt über Dimitros: Er war 17, als er Opfer des Wiesnanschlags 1980 wurde. Der junge Mann verlor damals beide Beine, seine Freundin Gabi starb.

Freitag, 30. September

17 Uhr, BR, Die graue Eminenz der Bierstadt München: Eine Hommage an Ferdinand Schmid (86), der von 1971 bis 1991 Direktor der Augustiner-Brauerei war.

tz

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich 2017

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich 2017

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Kommentare