Hochbetrieb auf der Theresienwiese

Oktoberfest 2013: Heiße Phase beim Zelt-Aufbau

+
Der letzte Schliff fehlt bei manchen Bier-Zelten noch.

München - Nur noch 30 Tage bis zum Wiesn-Start! Auf der Theresienwiese herrschst Hochbetrieb, es bleibt nicht mehr viel Zeit bis es wieder heißt: "O'zapft is". Zu tun gibt es noch mehr als genug.

Die Bierstraße ist schon fast komplett: An den Bierzelten werden die letzten Arbeiten getätigt und auch die ersten Fahrgeschäfte nehmen Gestalt an. Die Vorbereitungen für das Oktoberfest 2013 kommen allmählich in die heiße Phase. In 30 Tagen muss alles stehen, denn dann geht sie wieder los: die Wiesn.

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick, wie weit die Veranstalter mit den Aufbauarbeiten für das größte Volksfest der Welt sind:

Oktoberfest: Endspurt beim Zelt-Aufbau

Oktoberfest: Endspurt beim Zelt-Aufbau

mzl

Lesen Sie auch:

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Frauen-Aktivistin erfindet Sex-Überfall auf Wiesn-Heimweg

Frauen-Aktivistin erfindet Sex-Überfall auf Wiesn-Heimweg

Kommentare