Neue Bierkönigin: Erster Auftritt beim Frühlingsfest

+
Die 21-jährige Touristikerin Barbara Hostmann aus Garmisch-Partenkirchen wurde am Donnerstagabend im Münchner Augustiner-Keller zur III. Bayerischen Bierkönigin gewählt.

München - Bayerns Brauer haben eine neue Bierkönigin. Die Touristikerin Barbara Hostmann (21) aus Garmisch-Partenkirchen wurde für ein Jahr zur III. Bierkönigin gewählt. Ihr erster Auftritt: Das Anzapfen beim Frühlingsfest.

Das teilte der Bayerische Brauerbund am Freitag mit. Ihre natürliche Art und ihr Wissen über Bier hätten das Publikum bei der Entscheidung in München am Donnerstagabend überzeugt. Ihre Vorgängerin Barbara Stadler übergab als letzte Amtshandlung die königlichen Insignien - die Krone und ein goldenes Charivari - an die neu gekürte Regentin.

Ihren ersten großen Auftritt hat die neue Bierkönigin Barbara am Freitagnachmittag auf dem Frühlingsfest: Sie wird dabei sein, wenn Wiesn-Stadtrat Helmut Schmid um 16 Uhr im Hippodrom das erste Festbier anzapft.

Unter diesem Link finden Sie die Fotos der Wahl bei Merkur Online

Auch am kommenden Montag wird Barbara Hostmann auf der "kleinen Schwester" der Wiesn erwartet. Abermals wartet ein Termin im Hippodrom: Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverabnd (DEHOGA) lädt von 14 bis 19 Uhr Mitglieder, Wirte und Freunde der Branche ins Festzelt zum GastroFrühling ein.

Keine Frage: Bierkönigin ist ein stressiger Job!

Mehr Informationen zur neuen Bayerischen Bierkönigin finden Sie beim Garmisch-Partenkirchner Tagblatt!

fro/lby

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte

Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

CSU im Stadtrat beantragt: U4 zur Wiesn auch bis Laimer Platz

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen

Oktoberfest-Plakat: Das Publikum darf mitbestimmen
Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Oktoberfest-Plakat-Wettbewerb: Jetzt mitmachen

Kommentare