Neue App: Das sind die ersten Wiesn-Fotos des Tages

+
Der Wachhund in FBI-Montur (links) kommt von User "Kraudi". Den Schnappschuss des urigen Wiesn-Besucher rechts hat uns User "mhofmann" geschickt. 

München - Heuer kann jeder Wiesn-Paparazzo sein: Dank unserer App für die besten Wiesn-Fotos kann jeder die coolsten Fotos der Wiesn sofort hochladen. Wir zeigen die besten Fotos vom Wochenende.

Mit den besten Wiesn-Fotos vom ersten Samstag und Sonntag sind wir wirklich auf den Hund gekommen:

Auf dieser Seite könnt Ihr Eure Wiesn-Fotos hochladen.

Wie wir uns einen typischen Wiesn-Besucher vorstellen zeigt das beste Foto vom Samstag, dem Eröffnungstah des diesjährigen Oktoberfestes. User "mhofmann" hat in der Schwanthalerstraße ein gestandenes Mannsbild geknipst, das mit seinen beiden Dackeln auf dem Weg zur Theresienwiese war.

Neue App: Die Wiesn-Fotos des Tages

Neue App: Die Wiesn-Fotos des Tages

Das beste Foto vom Sonntag zeigt einen ungewöhnlichen Bewacher einer Wurfbude: Nämlich einen Hund mit einer "Uniform" der amerikanischen Bundespolizei FBI. User "Kraudi" schreibt uns: "Der Sicherheitsdienst der Bierzelte ist manchmal umstritten, deshalb hat Frau Ehrhardt von der Wurfbude einen Hund des FBI als Security engagiert. Verdienst: Essen und Wohnung frei."

Promis auf der Wiesn 2011: Die Bilder

Wiesn-Promis: Bilder von Samstag und Sonntag

Mit unserer neuen App wirst Du zum Wiesn-Fotografen. Fotografiere die lustigsten, kuriosesten und schönsten Momente Deines Oktoberfests und lade die Bilder direkt in unserer Community hoch. Dort kannst Du Dich mit anderen Oktoberfest-Fans austauschen, die Fotos anderer User bewerten und kommentieren.

Wiesn-Rundgang: Bilder vom ersten Samstag

Wiesn-Rundgang: Bilder vom ersten Samstag

Es gibt natürlich auch was zu gewinnen: Täglich küren wir das beste Wiesn-Bild. Der Gewinner erhält 50 Euro und zwei Plätze inklusive zwei Hendl, zwei Mass in "Das Wiesnzelt" am Stieglmaierplatz.

fro

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Wirte steigen auf Preisbremse: Wiesn-Mass bleibt unter elf Euro

Wirte steigen auf Preisbremse: Wiesn-Mass bleibt unter elf Euro

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich - jetzt Zettel ausfüllen

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich - jetzt Zettel ausfüllen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Kommentare