Netter Taxler rettet iPhone

München - Ein Dessauer Radio­moderator wird Münchens Taxifahrer in bester Erinnerung behalten - dieser hat ihm sein iPhone gerettet.

Auf der Heimfahrt von der Wiesn nach Trudering verlor der Radiomann Sonntagfrüh sein iPhone. Der Taxler fand es beim Aufräumen, fuhr zu der Truderinger Adresse. Dort fragte er sich durchs ganze Haus und machte den glücklichen Moderator tatsächlich bei Freunden ausfindig.

dop.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 

Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

Kommentare