Neuer Style für die Tracht

Gewinne einen Nähkurs „Pimp my Dirndl“

+

München – Langweilig, altbacken oder ein bisschen farblos? Wenn in Deinem Schrank ein Dirndl hängt, dass modisch nicht mehr mithalten kann, lautet die Lösung: Pimp my Dirndl! Gewinne einen Nähkurs zum Aufhübschen Deiner Tracht.

Nur noch wenige Tage bis zum Beginn des Oktoberfestes. Es wird Zeit, dass Dirndl aus dem Schrank zu holen. Doch Deine Tracht aus dem vergangenen Jahr gefällt Dir nicht mehr, weil es vielleicht ein bisschen aus der Mode gekommen ist? Mit Bändern, Schleifen, Borten oder Blumen kannst Du Dein Dirndl wieder aufpeppen. Dazu verlosen wir für Samstag, 15. September, einen Nähkurs „Pimp my Dirndl“ im Wert von 35 Euro in „Der kleine Schneiderladen“, Pariser Straße 1, in Haidhausen. Der Kurs dauert von 11 bis 14 Uhr, das benötigte Material wird separat abgerechnet.

Das sind die Trachten-Trends 2012

Unter der Anleitung von Katharina Bachmeier werden die Accessoires für das Dirndl oder die Schürze hergestellt. Keine Angst, man muss noch keine Näh-Vorkenntnisse haben, um an dem Kurs teilzunehmen, doch solltet Ihr mindestens 15 Jahre alt sein. Bringt Euer Dirndl und Eure Schürze mit. Falls Ihr in Omas Nähkästchen noch hübsche Knöpfe, Borten oder Bänder findet, könnt Ihr die vor Ort auch an Eurem Dirndl verarbeiten. Nach nur drei Stunden ist aus Eurem Dirndl ein echtes Unikat geworden. Für jeden Teilnehmer steht im kleinen Schneiderladen eine Nähmaschine zur Verfügung.

Das Gewinnspiel ist seit Mittwoch, 12. September 2012 beendet.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich 2017

Stadt verlost Plätze zum Wiesn-Anstich 2017

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Kommentare