Kamera in Tasche eingebaut

Mann fotografiert Frauen unter den Rock

München - Ganz schön unverschämt! Ein 53-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag dabei erwischt worden, wie er an der U-Bahnstation Theresienwiese mehreren jungen Frauen unter den Rock fotografierte.

Wie die Polizei berichtet wurde der 53-jährige Mann am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr dabei beobachtet, wie er mehreren jungen Frauen unter den Rock fotografierte. Um unauffällig agieren zu können, hatte der Mann eine Kamera in eine Tasche eingebaut. Der 53-Jährige wurde vorläufig festgenommen und nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

lot

Rubriklistenbild: © dpa

Lesen Sie auch:

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Kommentare