Karl-Heinz Wildmoser: Sein Leben in Bildern

Bilder vom ehemaligen Präsident des TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser
1 von 72
Karl-Heinz Wildmoser wurde am 5. Mai 1939 in Pasing geboren. Wir führen Sie auf einen Streifzug durch das Leben des Großgastronomen und Ex-Löwen-Präsidenten. Wildmoser stammte aus einfachsten Verhältnissen, sein Vater verdiente das Geld als Schuster in Pasing und hatte insgesamt fünf Kinder durchzubringen.
Bilder vom ehemaligen Präsident des TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser
2 von 72
Ab dem 17.05.1992 stellte er sich in den Dienst des TSV 1860 München. Karl-Heinz Wildmoser führte die Löwen unter seiner Präsidentschaft von der Bayernliga zurück ins Fußball-Oberhaus. Die Fans waren aus dem Häuschen.
Bilder vom ehemaligen Präsident des TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser
3 von 72
Das lag auch, und  vor allem an der Verpflichtung von Werner Lorant. Unter den beiden wurde der TSV 1860 wieder eine große Adresse im deutschen Fußball.
4 von 72
Wildmoser mit Zigarre im April 1997.
Bilder vom ehemaligen Präsident des TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser
5 von 72
Die Meisterschale durfte zum 100-jährigen Bestehen der Fußball-Abteilung natürlich nicht fehlen. (15.05.1999).
6 von 72
Bei den Spielen des TSV 1860...
7 von 72
... sitzt Karl-Heinz Wildmoser stets auf der Tribüne.
8 von 72
Der Präsident hält den Kontakt zu den Fans.

München - Er war ein echter Sechzger: In der Nacht auf Mittwoch ist der ehemalige Präsident des TSV 1860 München, Karl-Heinz Wildmoser, gestorben.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Wie soll das Wiesn-Plakat 2017 aussehen?

Wie soll das Wiesn-Plakat 2017 aussehen?

Wie soll das Wiesn-Plakat 2017 aussehen?
Die Wiesn-Plakate seit 1952

Die Wiesn-Plakate seit 1952

Die Wiesn-Plakate seit 1952
Feiertag und Kehraus: Die Bilder vom Wiesn-Finale

Feiertag und Kehraus: Die Bilder vom Wiesn-Finale

Feiertag und Kehraus: Die Bilder vom Wiesn-Finale
Bilder: Der Knaller-Abschluss an der Bavaria

Bilder: Der Knaller-Abschluss an der Bavaria

Bilder: Der Knaller-Abschluss an der Bavaria

Kommentare