Die hemmungslosesten und nacktesten Wiesn-Fotos

+
Mehr Bilder dieser jungen Frau sehen Sie in der Fotostrecke unten

München - Vor Fotografen fallen bei vielen auf der Wiesn die Hemmungen - aus Spaß, wegen des Alkohols oder weil sie das Rampenlicht genießen. Da ziehen manche auch mal blank.

Auf der Wiesn geht's frivol zu! Und viele genießen es geradezu, wenn ein Fotograf seine Kamera auf sie richtet - dann fallen auch mal die Hüllen. In den vergangenen Jahren ließen sich mehrere Besucherinnen oben ohne auf den Bänken tanzend ablichten. Und auch 2011 sorgte schon eine besonders freizügige Dame für Aufsehen: Karolina aus Polen schüttete sich Bier ins Dekolleté und ließ sich dann begrapschen.

Auch Prominente lassen es auf der Wiesn krachen - sei es per riesigem Dekolleté (Veronica Ferres), per durchsichtiger Bluse (Giulia Siegel), per Busenbussi (die Drews), per Zungenküsse (die Effenbergs) oder gleich per Striptease. Welche bekannte Sängerin sich mitten im Hippodrom das Shirt aufriss, sehen Sie ebenfalls in der Fotostrecke. 

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 

Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

Kommentare