Komplettversorgung mit LTE

Handynetz: Schnellste Wiesn aller Zeiten!

+
Ein Wiesn-Besucher mit Handy.

München - Seit immer mehr Wiesnbesucher mit ihrem Handy von der Wiesn Fotos und Videos verschicken, ist das Mobilfunketz noch öfter überlastet. Jetzt soll alles besser werden.

Im Vergleich zum Vorjahr hat Vodafone deshalb jetzt die Datenkapazität verdreifacht und auf dem Festgelände 36 Mobilfunkanlagen mit 85 Sektoren und 149 Funkzellen errichtet. Erstmals ist die Wiesn komplett mit LTE versorgt und mit bis zu 150 Mbit/s damit auch die schnellste Wiesn aller Zeiten.

Lesen Sie auch:

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

Freunde über die Pongratz-Trennung: „Man hat schon Spannungen gespürt“

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Er hat den Bogen überspannt“ - Ehe-Aus bei Wiesn-Wirtepaar

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

„Mei, ich seh’ halt nix“ - Erneute Augen-OP bei Wiesn-Wirt Steinberg

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Nach Rückzug von Roiderer: Neue Wiesnwirte-Sprecher einstimmig gewählt 

Kommentare