Die großen Wiesn-Zelte auf einen Blick

München - Hippodrom, Hofbräu oder Hacker - welches Festzelt soll's denn sein? In unserem großen Überblick gibt es alle Infos zu Preisen, Schmankerln, Musik, Reservierungen und Raucherbereichen in den großen Wiesnzelten.

Um auf dem größten Volksfest der Welt nicht den Überblick zu verlieren, hilft unser Lageplan. Hier erfahren Sie, wo welches Zelt seinen Platz auf der Theresienwiese hat:

Übersichtsplan aller Wiesn-Zelte

Mit einem Klick auf das jeweilige Festzelt, erhalten Sie alle Infos zu Preisen, Schmankerln, Musik, Reservierungen, Raucherbereichen und mehr.

Die Wiesn-Wirte der großen Festzelte

Die Könige der Wiesn

Der schnelle Klick zu jedem Zelt:

Hippodrom: Manege frei für meine Wiesn-VIPs

Armbrustschützenzelt: Peter Inselkammer - vom Kassier zum Wirt

Hofbräuzelt: Hier trinkt ein Engel mit

Hacker-Zelt: Daheim im Himmel der Bayern

Schottenhamel: Das älteste Wiesnzelt

Schützenfestzelt: Junior-Wirt zu Füßen der Bavaria

Winzerer Fähndl: Die Wiesn als zweites Wohnzimmer

Käfer-Zelt: Seine Schänke liebt auch Königin Silvia

Fischer-Vroni: Steckerlfisch wie einst bei Mama

Ochsenbraterei: Die Männer tanzen nach ihrer Pfeife

Augustiner: Auf seine Fässer stehen die Münchner

Bräurosl: Georg Heide als Mädchen für alles

Löwenbräu: Die Königin des Löwen

Weinzelt: Hier singt sogar der Wirt

Das Historische Festzelt

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Kommentare