Fesch: Eliza Doolittle verzaubert im Dirndl

+
Bei ihrem München-Besuch wurde Eliza Doolittle ein Dirndl übergeben.

München - Am vergangenen Sonntag hat Eliza Doolittle ein Konzert im Münchner Olympiapark gegeben. Zur Begrüßung in Bayerns Hauptstadt wurde ihr ein Dirndl überreicht. Sehen Sie hier die Sängerin in Tracht.

Eliza Sophie Caird, so der bürgerliche Name von Eliza Doolittle, gab am 28. August 2011 ein Konzert im Münchner Olympiapark. In gewohnt kurzen und farbenfrohen Outfits gab sie bei dem Festival "ENERGY in the Park" richtig Gas. Die Sängerin ist derzeit mit Hits wie "Pack Up" und "Skinny Genes" in den europäischen Charts stark vertreten.

Als Willkommensgeschenk überreichte ihr ein Vertreter der Trachtenfirma Angermaier ein Dirndl. Die 23-Jährige war sofort begeistert von dem sexy pinken Kleid und probierte es an. "Just tried on a Dirndl", twitterte sie kurze Zeit später.

Sehen Sie hier Eliza Doolittle im Dirndl

Das ist Sängerin Eliza Doolittle

sm

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Kommentare