17-jähriges Mädchen begrapscht

Odelzhausen - Ein 17-jähriges Mädchen aus Odelzhausen wurde am Samstag gegen 17.45 Uhr Opfer eines sexuellen Übergriffs auf dem Oktoberfest.

Ein 35-jähriger Italiener begrapschte sie zuerst an der Brust und griff dem Mädchen auch unter den Rock.

Verständigte Einsatzkräfte der Wiesnwache nahmen den Mann fest. Auch das Mädchen wurde auf die Wache gebracht. Im Laufe der Zeugenaussage erlitt sie alkoholbedingt (2,48 Promille!) eine Psychose und musste vom BRK behandelt werden. Der Italiener musste 400 Euro Sicherheitsleistung hinterlegen. (mm)

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Bilanz der Straßenreinigung: 90 Tonnen Wiesn-Müll

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

Wiesn-Wirte-Sprecher hört auf: Wer wird Roiderers Nachfolger?

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

„Warum verlagert man die Wiesn nicht vor die Tore der Stadt?“

Oktoberfest 2017 ist vorbei: So emotional war das Wiesn-Finale

Oktoberfest 2017 ist vorbei: So emotional war das Wiesn-Finale

Kommentare