17-jähriges Mädchen begrapscht

Odelzhausen - Ein 17-jähriges Mädchen aus Odelzhausen wurde am Samstag gegen 17.45 Uhr Opfer eines sexuellen Übergriffs auf dem Oktoberfest.

Ein 35-jähriger Italiener begrapschte sie zuerst an der Brust und griff dem Mädchen auch unter den Rock.

Verständigte Einsatzkräfte der Wiesnwache nahmen den Mann fest. Auch das Mädchen wurde auf die Wache gebracht. Im Laufe der Zeugenaussage erlitt sie alkoholbedingt (2,48 Promille!) eine Psychose und musste vom BRK behandelt werden. Der Italiener musste 400 Euro Sicherheitsleistung hinterlegen. (mm)

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Preislimit beim Wiesn-Bier: Entscheidung vertagt

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Die geheime Wiesn-Liste: Wer es geschafft hat - und wer nicht

Kommentare