Alles soll so bleiben wie es ist

Da Rocka und da Waitler mit "Wenn die Wlet heut unter geht".

München - Da Rocka und da Waitler singen über das pure Glück: Ein schönes Leben, tolle Freunde und ein schönes Mädel. So kann die Welt sogar unter gehen, denn man könnte nur sagen "Schee war`s!".

Lied Titel: Wenn die Welt heut unter geht

Song anhören:

Song anhören

Name der Band: Da Rocka und da Waitler

Das sagen Da Rocka und da Waitler über sich:

Da Rocka und da Waitler - Rock trifft auf Tradition. Man könnte das Projekt "Da Rocka und da Waitler" ganz einfach mit einem Wort beschreiben: KULTURCLASH. Doch so einfach ist es nicht, denn ein waschechter Bayer würde wohl eher von einer "ganz verruckten Gschicht" sprechen. Und in der Tat: Wer kommt schon auf die Idee moderne Rock- und Popsongs mit einer Quetsche und einer rauhen, brillianten Rockröhre zu kombinieren? Da Rocka (Florian Pfisterer, ausgebildeter Sänger aus dem Allgäu) und da Waitler (Florian Pledl, Vollblutmusiker aus dem tiefsten bayrischen Wald) machen genau DAS! Und so entsteht eine neuer, ungewöhnlicher, frischer und aufregender Sound. Mit Ihrer Eigenkomposition "Wenn die Welt heut untergeht" wollen Da Rocker und da Waitler nun die Wiesn erobern. Der Song ist eine Hommage an das Leben, an die Lust am Leben. Ein Schunkelsong der mit Herz und viel Liebe auf den bevorstehenden Weltuntergang im Jahr 2012 blickt."

Alle Infos zu den Wiesn-Hits

Wer auch einen Song als Wiesn-Hit 2012 einreichen möchte, kann sich bis zum 28. August 2012 hier bewerben oder direkt das Formular unten ausfüllen.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Komm, hol das Lasso raus…

Komm, hol das Lasso raus…

Schatzi, schenk mir ein Foto

Schatzi, schenk mir ein Foto

Anton aus Tirol

Anton aus Tirol

Kommentare