Die Anwärter für den Wiesn-Hit 2011

München - Wer macht heuer das Rennen um den Wiesn-Hit? Viele Sänger und Bands wollen mit ihren Songs die Festzelte zum Rocken bringen. Wir wagen eine Prognose, wer die besten Chancen hat, den diesjährigen Wiesn-Hit zu landen:

Das sind die Anwärter für den Wiesn-Hit 2011:

Andreas Gabalier: „I sing a Liad für di“

"I sing a Liad für di" von Andreas Gabalier: Der Wiesn-Hit 2011?

Er füllt in Österreich schon ganze Bierzelte – nun hofft Andreas Gabalier, dass sein Hit auch auf der Wiesn einschlägt. Der Refrain hat Ohrwurm-Potenzial, der steirische Dialekt stellt aber alle Nicht-Österreicher vor eine Herausforderung: „I sing a Liad fia di und do frogst du mi: Mogst mid mia taunzn geh? I glaub i steh auf di. I sing a liad fia di und kaun de steandal seng, i hob mi vaknoit in di.“

Powerziach: „Da Mafiosi-Schosi“

Liedermacher Martin Kraft alias Powerziach.

Liedermacher Martin Kraft alias Powerziach ist aus der Hallertau gekommen, den Wiesn-Hit zu liefern: „Da Mafiosi-Schosi“ handelt, wie sollte es anders sein, von einem verliebten Bayern. Ein Auszug: „I bin da Mafiosi-Schosi und i drog a Sunnabräin, und alle andern Maadl, die daadn vo mir wos wäin. Aber du bist mei Lolita, des is für de andern bitta! I mog nur di alloa, von de andern mog i koa!“

Mafia Bavarese: „Feiern in Bayern“

„Mafia Bavarese“ will mit "Feiern in Bayern" punkten.

Er wollte keinen Gröl- und Saufsong, sondern was mit Inhalt – darauf legt Sänger Sigi Lee Nachreiner Wert. Spaß haben über Nationengrenzen hinweg, dazu will die „Mafia Bavarese“ anregen: „Lass uns aufanander sitzn, neba anand beim Schunkeln schwitzen, mitanand auf d’Tisch nauf springa, mitanand des Prosit singa. Schworz, weiß, gelb, rot, braun – mitanand des is mei Traum!“

SinGold Melodies: „Yvonne, die Kuh“

Komponist Theo Bachschmid und Sängerin Petra Schauer haben ein Lied über die Geschichte von Kuh Yvonne gemacht.

Jeder kennt seit diesem Sommer Yvonne, die Kuh, die von ihrem Hof flüchtete und wochenlang durch die bayerischen Wälder streifte. Komponist Theo Bachschmid und Sängerin Petra Schauer haben ein Lied daraus gemacht. Der Text dazu: „Muh muh, ich bin die Kuh und hab ein Herz genau wie du – Muh muh, ich heiß Yvonne, und wenn ich will lauf ich davon.“ Einen Tanz gibt es auch schon.

Mickie Krause: „Schatzi, schenk mir ein Foto“

Mickie Krause will mit "Schatzi, schenk’ mir ein Foto" die Zelte zum Singen bringen.

Er ist der Favorit vieler Kapellmeister: Ballermann-Barde Mickie Krause ist mit „Schatzi, schenk’ mir ein Foto“ in einschlägigen Clubs längst bekannt. Nun muss das Wiesn-Publikum entscheiden, ob es Krause auch im Bierzelt hören will. Der simple Refrain: „Schatzi, schenk mir ein Foto! Schenk mir ein Foto von Dir. Schatzi, schenk mir ein Foto – nur so ein Foto wünsch ich mir!“

Wir sind gespannt, wer das Rennen um den Wiesn-Hit 2011 gewinnt!

Lesen Sie auch:

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Komm, hol das Lasso raus…

Komm, hol das Lasso raus…

Schatzi, schenk mir ein Foto

Schatzi, schenk mir ein Foto

Anton aus Tirol

Anton aus Tirol

Kommentare