Wiesn-Hit: KIM KÖNIG mit "Ein bisschen verboten"

+
KIM KÖNIG aus Sprockhövel möchte mit dem Titel „Ein bisschen Verboten“ den Wiesn-Hit 2013 landen. Hier können Sie alle Songs anhören.

Wir suchen den Wiesn-Hit 2013: Hören Sie hier in den Titel „Ein bisschen Verboten“ von KIM KÖNIG rein:

KIM KÖNIG will in diesem Jahr mit ihrem Song „Ein bisschen Verboten“ den Wiesn-Hit 2013 landen.

KIM KÖNIG mit "Ein bisschen verboten" anhören

KIM KÖNIG mit "Ein bisschen verboten"

Das sagt sie über ihren Song und sich:

„Jetzt wird es königlich! Die Newcomerin Kim König möchte den Thron im Königreich der Schlagermusiker besteigen. Und die Sterne stehen nicht schlecht. Ihre einprägsame Stimme, ihr unwiderstehlicher Charme und Ihr fabelhaftes Aussehen lassen nicht nur die männlichen Schlager- und Partyherzen höher schlagen.“

Schicken auch Sie uns Ihren Wiesn-Hit und gewinnen Sie tolle Preise! Unser Formular finden Sie hier. Alle weiteren Einsendungen sehen Sie hier.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Komm, hol das Lasso raus…

Komm, hol das Lasso raus…

Schatzi, schenk mir ein Foto

Schatzi, schenk mir ein Foto

Anton aus Tirol

Anton aus Tirol

Kommentare