Wiesn-Hit: Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack mit "Der Indianer"

+
Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack aus Oberschwappach möchte mit dem Titel „Der Indianer“ den Wiesn-Hit 2013 landen. Hier können Sie alle Songs anhören.

Wir suchen den Wiesn-Hit 2013: Hören Sie hier in den Titel „Der Indianer“ von Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack rein:

Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack wollen in diesem Jahr mit ihrem Song „Der Indianer“ den Wiesn-Hit 2013 landen.

Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack mit "Der Indianer" anhören

Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack mit "Der Indianer" anhören

Das sagen sie über Ihren Song und sich:

„Vorgemacht hat es noch keiner, dann soll mal wenigstens einer nachmachen, was die hinreißend kreativ-schrägen Musiker und Comedians Hülle und Chuck gemeinsam mit ihrer congenialen Band „Schabernack“ geschafft haben: vom Geheimtipp zu Publikumslieblingen und damit zum Kassenmagnet und zu werden. Mit stets sinnigen (manchmal un- und manchmal hinter-) Texten und mit einem Feuerwerk an irrwitzigen, schrägen, faszinierenden Ideen, die jeden ihrer Auftritte zum leibhaftigen Überraschungsmoment machen. Egal ob in fünf Minuten oder vier Stunden: Hülle & Chuck und ein bisschen Schabernack sind brillant, vielseitig, virtuos – und absolut unberechenbar. Was zwischen den Akteuren auf der Bühne und dem Publikum passiert, ist vom ersten Moment an eine Liebesgeschichte ... allerdings die verrückteste und abenteuerlichste, die man je erlebt hat. Hülle & Chuck verstehen es, ihre Zuschauer mitzureißen, ihnen das zu geben, was sie sich wünschen: jede Menge Spaß und gute Laune. Die Frage, ob die Auftritte von Hülle & Chuck mit ein bisschen Schabernack nun Konzerte sind oder eher Theater, ist mit einem klaren „ja“ zu beantworten – die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte ... und ganz woanders. Etiketten können hier nicht helfen. Das muss man einfach selbst erlebt haben! Die Kombination von Hülle, dem Texter und Sänger, mit Chuck, dem Entertainer und Um-sämtliche-Ecken-Denker und den ebenso begnadeten wie respektlosen Musikal-Artisten und Komponisten von „Schabernack“, Christian Schertel alias Fernando Grandes, Tobias Hümpfner, „Trommeluwe“ Manuel Wonda und Max „Saxmax“ Schmidt, schafft eine neue Dimension des Entertainments, für die weder Gitarre, Bass, Schlagzeug, Saxophon und Keyboard, noch Trompete, Triangel, Xylophon, Schifferklavier, Blockflöte oder Mundharmonika geschont werden. Die Ergebnisse sind immer erstaunlich, immer begeisternd, immer erfolgreich!“

Schicken auch Sie uns Ihren Wiesn-Hit und gewinnen Sie tolle Preise! Unser Formular finden Sie hier. Alle weiteren Einsendungen sehen Sie hier.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Atemlos zum Wiesn-Hit?

Atemlos zum Wiesn-Hit?
Komm, hol das Lasso raus…

Komm, hol das Lasso raus…

Komm, hol das Lasso raus…
Schatzi, schenk mir ein Foto

Schatzi, schenk mir ein Foto

Schatzi, schenk mir ein Foto
Anton aus Tirol

Anton aus Tirol

Anton aus Tirol

Kommentare