Wiesn-Madl-Kandidatin: Olivia aus München

+
Wiesn-Madl: Olivia aus München

Zwei Eigenschaften machen sie zum perfekten Wiesn-Madl, meint Olivia (20) aus München: Die Auszubildende liebt die Tracht und stammt sogar gebürtig aus München.

Für ihre zwei größten Hobbies ist die Wiesn genau die richtige Zeit: Singen und tanzen. Intensives Shoppen kann Olivia (20) sicher auf die Wochen nach dem größten Volksfest der Welt verschieben. Denn die Wiesn ist für sie jedes Jahr ein Muss.

Waschechte Münchnerin

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

"Ich möchte das Wiesn-Madl 2011 werden, weil ich eine gebürtige Münchnerin bin und sehr gerne Tracht trage", unterstreicht sie für ihre Bewerbung. Und was macht Olivia, wenn sie nicht im Wiesn-Rausch ist? Die 20-Jährige lässt sich gerade zur Rechtsanwalts-Fachangestellten ausbilden.

Bewerbungsfotos von Olivia

Wiesn-Madl: Olivia aus München

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion