Wiesn-Madl-Kandidatin Regina aus München

+
Regina bezeichnet sich selbst als Stimmungszäpfchen.

München - Die 27-jährige Regina aus München möchte das Wiesn-Madl 2011 werden. Was für sie spricht:

Warum Regina Wiesn-Madl werden möchte:

Wollen Sie sich auch bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Weil ich eine echte Münchnerin bin und es nichts Schöneres gibt, als sich in Tracht zu zeigen! Die Wiesn ist das beste am ganzen Jahr, denn sie vereint Brauchtum mit Spaß! Ich bin ein durchgeknallter Vogel, der der Welt nicht vorenthalten werden darf. Als Animateurin heize ich den Menschen in Spanien ein und bin auch sonst ein Stimmungszäpfchen, dass auch nicht davor zurückschreckt mit Krücken aufd Wiesn zu gehen! Für meine wilden Haarfarbkreationen bin ich bekannt aber genauso für meine ausgefallenen Dirndlkombinationen.

Die Bewerbungs-Fotos von Regina

Wiesn-Madl: Regina aus München

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion