Wiesn-Madl-Kandidatin Pia-Simone aus Kirchseeon

+
Für Pia-Simone ist es eine Lebenseinstellung Dirndl zu tragen

Pia-Simone arbeitet als Bankkauffrau. Für die 29-Jährige Kirchseeonerin ist das Dirndl tragen mehr als ein Wiesn-Gefühl. Lesen Sie mehr dazu in ihrer Bewerbung.

Die Bankkauffrau Pia-Simone tanzt in ihrer Freizeit gerne - und zwar auch Ballett. Außerdem ist sie ein Fan von gutem Essen, guter Musik und einem guten Buch. Für zwei Wochen im Jahr kann sie ihr Lieblingshobby voll und ganz genießen: Die Wiesn. Die macht sie natürlich nicht alleine unsicher, sondern mit ihren Mädl's.

Pia-Simone will Wiesn-Madl werden weil ...

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular

... ich Dirndl nicht einfach nur so trage - es ist eine Lebenseinstellung!

Das sind Pia-Simones Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl Pia-Simone aus Kirchseeon

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion