Wiesn-Madl Kandidatin Miriam aus München

Miriam will Wiesn-Madl werden, weil sie Tradition und Moderne auf dem Oktoberfest vereinen will. Sie freut sich schon jetzt, ihr Dirndl wieder aus dem Schrank zu holen.

Miriams Hobby ist neben Kaffeeklatsch und Shoppen mit ihren Mädels ganz klar die Wiesn. Die 27-jährige Krankenschwester würde gerne Wiesn-Madl werden, weil ihr wichtig ist, Tradition und Moderne zu vereinen, gerade im Jubiläumsjahr.

Bilder von Miriam

Wiesn-Madl Kandidatin Miriam aus München

Alle Bewerberinnen zum Wiesn-Madl im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare