Wiesn-Madl Bewerberin Marleen aus München

Marleen hat vor, Tiermedizin zu studieren.

"Ich bin das geborene Wiesn-Madl", sagt die 19-jährige Marleen. Die Oktoberfestzeit ist für die Abiturientin etwas ganz Besonderes, denn dann feiert sie ihren Geburtstag.

Marleen ist sehr sportlich: vor allem ihr Hund und ihr Pferd halten sie fit. Sie geht aber auch leidenschaftlich gern ins Fußballstadion, weil sie die Athmosphäre dort so liebt. Marleen sagt, sie sei das geborene Wiesn-Madl, weil sie jedes Jahr auf dem Oktoberfest ihren Geburtstag feiert.

Fotos von Marleen

Wiesn-Madl Bewerberin Marleen aus München

Alle Bewerberinnen zum Wiesn-Madl im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare