Wiesn-Madl-Kandidatin Carina aus München

+
Carina will aus München niemals wegziehn. Wegen der Wiesn.

Carina wohnt in München und studiert zur Zeit Jura an der LMU. Die 21-Jährige liebt die Wiesn und kennt sich auch hinter den Kulissen aus. Lesen Sie Carinas ganze Bewerbung.

Die 21-Jährige Jurastudentin kellnert neben dem Studium, um genügend Geld für die zwei Wochen Wiesn zu verdienen. Die sportliche Carina ist für vieles offen. Das Wichtigste für sie ist Spaß bei den Aktivitäten, die sie ausführt. Den braucht die 21-Jährige unbedingt, da sie gerne und viel lacht.

Carina will Wiesn-Madl werden, weil ...

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular

... die Wiesn für mich der Grund ist, warum ich nie aus München wegziehen werde und man in diesen 2 Wochen mal dem Alltag entfliehen kann. Außerdem weiß ich nicht nur, wie die Wiesn für einen privaten Besucher aussieht. Ich hab dort auch schon gearbeitet. Lange Rede, kurzer Sinn: die Wiesn ist der Hammer und es wäre mir eine Ehre Wiesn-Madl sein zu dürfen.

Carinas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Carina aus München

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion