Wiesn-Madl-Kandidatin Anna aus Fürstenfeldbruck

+
Anna ist Arzthelferin

Anna (23) will den Titel Wiesn-Madl 2011.

Anna ist 23 und kommt aus Fürstenfeldbruck. Ihr Geld verdient die gebürtige Polin als Arzthelferin. In ihrer Freizeit tanzt sie gerne und treibt Sport.

Wieso möchte Anna das Wiesn-Madl 2011 werden?

Da sagt die junge Frau aus Fürstenfeldbruck: "Mei, weil ich halt einfach die Anna bin!"

Annas Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Anna aus Fürstenfeldbruck

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare