Wiesn-Madl-Kandidatin Andrea aus München

+
Andrea mag Eiskunstlauf und ist sehr sprachinteressiert

Die 31-Jährige Andrea ist in München als Selbstständige tätig. Sie hat vielseitige Interessen und einen ungewöhnlichen Grund, warum sie Wiesn-Madl werden will.

Andrea ist sehr sportaffin. Besonders das Fahrrad fahren und der Eiskunstlauf haben es der 31-Jährigen angetan. Die Münchnerin reist gerne in andere Länder und um sich dort verständigen zu können, interessiert sie sich sehr für Sprachen. 

Warum Andrea Wiesn-Madl werden will

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular

Warum denn nicht?!?! :-P

Das sind die Bewerbungsfotos von Andrea

Wiesn-Madl: Andrea aus München

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion