Wiesn-Madl-Kandidaten Bettina aus Eichenried

+
Bettina zeigt stolz ihre ganze Dirnlsammlung. Elf Stück hat sie schon beisammen

Bettina, eine 21-Jährige Schülerin, ist auf jeden Fall nicht auf das Dirndl, das als Preis winkt, angewiesen. Sie hat selber genügend zur Auswahl. Lesen Sie hier wie ihre Bewerbung sonst aussieht.

Bettina aus Eichenried stürzt sich gerne ins Nachtleben mit ihren Freunden. Allerdings geht's auch gemütlicher wie bei ihrem Weiberstammtisch. Die 21-Jährige feminine Blondine ist aber auch ein großer Fußball-Fan. Doch nachdem die Eichenriederin auch gerne shoppen geht, erfüllt sie wieder das Klischee der typischen Frau. Und wer gerne shoppen geht und Wiesn-Madl werden will, hat logischerweise auch viele Dirndl im Schrank hängen.

Bettina möchte das Wiesn-Madl werden, weil...

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular

ich a waschechtes Münchner Kindl bin; weil ich elf Dirndl im Schrank hängen hab und weil ich jedes Jahr am ersten Wiesn-Tag mir den Wecker stell, damit ich ab 8 Uhr vorm Zelt steh.

Bewerbungsfotos von Bettina

Wiesn-Madl Bettina aus Eichenried

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Unser Wiesn-Madl Giuliana im Liebesglück - dank uns

Unser Wiesn-Madl Giuliana im Liebesglück - dank uns

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion