Vanessa aus Fürstenfeldbruck -12

+
Wer für Vanessa (21) aus Fürstenfeldbruck abstimmen will, wählt 0137/937 10 36-12* an und spricht seinen Namen, Adresse und Telefonnummer auf. *(legion 0,50 Euro/Anruf a.d.dt. Festnetz; ggf. abweichende Preise a. d. Mobilfunknetz)

Wer für Vanessa (21) aus Fürstenfeldbruck abstimmen will, wählt 0137/937 10 36-12* an und spricht seinen Namen, Adresse und Telefonnummer auf.

Wiesn-Madl Bewerberin Vanessa aus Fürstenfeldbruck lacht einfach gern. Und in Wiesn-Tracht natürlich doppelt so gern und mit anderen noch viel lieber. Gute Laune scheint die 21-Jährige echt zu haben.

Bilder von Vanessa

Top-12-Finalistin Vanessa aus Fürstenfeldbruck

Das Lächeln hat Vanessa (21) aus Fürstenfeldbruck scheinbar für sich gepachtet. Mit einem Lächeln geht der Empfangssekretärin einfach alles leichter von der Hand. Sonst trifft sich Vanessa am liebsten mit ihren Freuden, wenn das Hobby-Model Zeit dafür hat. Auch liest die 21-Jährige gerne. 

Für Vanessa abstimmen

Wer für Vanessa (21) aus Fürstenfeldbruck abstimmen will, wählt 0137/937 10 36-12* an und spricht seinen Namen, Adresse und Telefonnummer auf. *(legion 0,50 Euro/Anruf a.d.dt. Festnetz; ggf. abweichende Preise a. d. Mobilfunknetz)

Alle Fotos von Vanessa

Wiesn-Madl Bewerberin: Fotos von Vanessa aus Fürstenfeldbruck

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion