Wiesn-Madl Bewerberin Tamara aus Aying

Bringt gerne andere Leute zum Lachen: Tamara(18) aus Aying.

"Ich möchte das Wiesn-Madl  werden, weil ich ein echtes Münchner Kindl bin, in München geboren und auch aufgewachsen bin, und seit fast 19 Jahren mit großer Freude hier lebe!", sagt Tamara (18).

Die Hotelfachfrau Tamara (18) beschreibt sich als lebensfrohen Menschen, der immer gute Laune und stets ein Lächeln auf den Lippen hat und gerne andere Leute  zum Lachen bringt. Tamaras größtes Hobby ist Sport. Sie geht regelmäßig Joggen und ins Power Plate Studio, das ist für sie der perfekte Ausgleich zum stressigen, aber auch schönen Berufsalltag. Ihre weiteren Hobbies sind Fußball, Inlineskating, Skifahren, Lesen, Musik, Kino, Reisen, Freunde, Tanzen und ihr Golden Retriever Simba.

Alle Fotos von Tamara

Wiesn-Madl Bewerberin: Alle Fotos von Tamara aus Aying

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare