Wiesn-Madl Bewerberin Sofia aus München

Das Oktoberfest ist ihr zweites Zuhause.

Die 23-jährige BWL-Studentin mit den griechischen Vorfahren ist ein echter Wiesn-Groupie. Sie bezeichnet das Oktoberfest sogar als ihr zweites Zuhause.

Sofias Familie kommt aus Griechenland, aber sie selbst ist ein waschechtes Münchner Kindl. Sie ist 23 Jahre alt und studiert BWL. Sie sagt von sich selbst, sie sei ein richtiger Wiesn-Groupie, denn zur Wiesnzeit sind die Zelte auf dem Oktoberfest ihr zweites Zuhause. Deswegen will sie auch Wiesn-Madl werden.

Bilder von Sofia

Wiesn-Madl Bewerberin Sofia aus München

Alle Bewerberinnen zum Wiesn-Madl im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare