Wiesn-Madl-Kandidatin Sabine aus Rotthalmünster

+
Sabine kommt aus Niederbayern

Auch eine Niederbayerin will Wiesn-Madl werden: Hier stellen wir Sabine aus Rotthalmünster vor. Warum die 23-jährige sich den Titel angeln möchte:

Die gelernte Hotelfachfrau sind tanzen, feiern, Freunde, lachen und natürlich Tracht.

Sabine will das Wiesn-Madl werden, weil...

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

... weil ich die sonnige bayerische Lebensfreude ausstrahle und somit perfekt in die Rolle als Wiesn-Madl passe.

Sabines Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Sabine aus Rotthalmünster

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion