Wiesn-Madl Bewerberin Elisabeth aus Neubiberg

Die Studentin Elisabeth (20) aus Neubiberg geht gern auf die Wiesn.

"Ich möchte Wiesn-Madl 2010 werden, weil ich als echtes Münchner Madl noch richtig Bayrisch spreche!", sagt Elisabeth (20) aus Neubiberg.

Elisabeth (20) aus Neubiberg geht leidenschaftlich gern auf das Oktoberfest. Die Studentin spricht noch richtig Bayrisch, im Gegensatz zu vielen anderen in München Lebenden.

Elisabeths Hobbies sind Tiere, Freunde, Wiesn und Kino.

Alle Fotos von Elisabeth

Wiesn-Madl Bewerberin Elisabeth aus Neubiberg

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil IV

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one Day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one Day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare