Wiesn-Madl Bewerberin Natascha aus Grafing

Natascha freut sich schon das ganze Jahr auf die Wiesn.

Endlich ist es so weit. Natascha freut sich das ganze Jahr auf die Wiesn. "Ich fühle mich im Dirndl am aller wohlsten und sie stehen mir einfach super", sagt Natascha (18).

Natascha weiß, dass sie genau die Richtige für die Wahl zum Wiesn-Madl 2010 ist. Sie hat viele Trachten im Schrank und findet, dass die Wiesn die schönste Zeit des Jahres ist. Die 18-jährige macht ab September eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin. Ihre Hobbies sind Sport, Reisen, Modeln, Sport, Freunde und Kakteenzucht.

Bilder von Natascha:

Wiesn-Madl Bewerberin: Fotos von Natascha aus Grafing

Alle Kandidatinnen im Überblick:

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Lesen Sie auch:

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Kommentare