Wiesn-Madl Bewerberin Melanie aus München

Spricht Chinesisch und macht Wing Tsun: Melanie (18) aus München.

Melanie (18) aus München hat bestimmt keine Probleme, sich mit den vielen Touristen auf dem Oktoberfest zu verständigen: Sie hat bereits an fünf Schüleraustauschen teilgenommen.

Sie war bereits in China, Frankreich, England und den Niederlanden. Melanie (18) aus München hat in ihrem jungen Alter schon viel gesehen. Sie spricht Englisch und Chinesisch und hat Grundkenntnisse in Französisch. Sie wird also viel Spaß haben auf der Wiesn, denn sie kann zumindest mit einem Teil der Touristen ohne Probleme kommunizieren.

In ihrer Freizeit macht die Schülerin jede Menge Sport (Reiten, Schwimmen, Tanzen, Wing Tsun, Yoga) und verreist gerne mit ihrer Familie oder der Schule. Außerdem trifft sie sich gerne mit Freunden und hat Freude am Fotografieren.

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil IV

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare