Wiesn-Madl Bewerberin Lisa aus Holzkirchen

Lisa (25) aus Holzkirchen ist Weltmeisterin im "Zippflbobfahren" und stolz auf ihre bayrische Heimat.

Lisa (25) aus Holzkirchen ist eine echte Weltmeisterin im "Zipflbobfahren". Als stolze Bayerin wäre es für sie eine große Ehre, den Wiesn-Madl Titel tagen zu dürfen.

"Ich bin Skilehrerin und amtierende Weltmeisterin im Zipflbobfahren. Klingt komisch ist aber so", sagt Lisa aus Holzkirchen. Die 25-Jährige Bürokauffrau ist sehr sportlich: Sie fährt leidenschaftlich gern Ski und gibt darin Unterricht, geht gerne Bergsteigen und fährt Mountainbike.

Lisa ist ein großer München-Fan. Nirgends findet sie es so gemütlich wie in Oberbayern und vor allem in München. Vor kurzem war Lisa für sechs Monate in den USA und hat das gemütliche Bayern einfach vermisst. Die Wiesn gehört für sie einfach zu München dazu.

 "Wenn ich in den USA gesagt habe, dass ich aus der Nähe von München komme, haben mich alle beneidet und jeder kannte die Wiesn. Das waren immer Momente, die mich sehr stolz gemacht haben!", sagt Lisa. Kein Wunder also, dass Lisa stolz wäre, zum Wiesn-Madl 2010 gewählt zu werden

Alle Fotos von Lisa

Wiesn-Madl Bewerberin Lisa aus Holzkirchen

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil IV

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare