Wiesn-Madl Bewerberin Kathrin aus Nordhausen

Kathrin fährt gerne Ski.

"Ich bin ein authentisches, humorvolles, typisch deutsches Madl", sagt Kathrin von sich selbst. Doch Kathrin aus Nordhausen hat noch einen anderen Grund, Wiesn-Madl zu werden.

Kathrin liebt das Oktoberfest, weil es nicht irgendein Volksfest in Bayern ist, sondern das größte in Deutschland. Deswegen will die 26-jährige Sozialmanagerin Wiesn-Madl werden. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Tennis oder fährt Ski.

Fotos von Kathrin

Wiesn-Madl: Alle Fotos von Bewerberin Kathrin aus Nordhausen

Alle Wiesn-Madl-Bewerberinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare