Wiesn-Madl Bewerberin Julia aus Nürnberg

Julia aus Nürnberg liebt ihre Heimat und natürlich auch die Tracht.

Julia aus Nürnberg spielt in ihrer Freizeit gerne Fußball. Aber die Studentin macht nicht nur auf dem platz eine gute Figur, sondern auch vor der Kamera.

Die 22-jährige Julia ist gebürtige Münchnerin. Sie will Wiesn-Madl werden. weil sie ihre bayerische Heimat und ihre Tracht liebt uns sie gerne repräsentieren würde. Die Studentin spielt gerne in ihrer Freizeit Fußball, geht tanzen und modelt.

Fotos von Julia

Wiesn-Madl Bewerberin Julia aus Nürnberg

Alle Bewerberinnen zum Wiesn-Madl im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Lesen Sie auch:

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Kommentare