Wiesn-Madl Bewerberin Christina aus Fürstenfeldbruck

"Die Wiesn gehört einfach zu einem bayerischen Madl wie der weißblaue Himmel zum Freistaat!", sagt Christina (23) aus Fürstenfeldbruck.

Die 23-jährige Christina geht leidenschaftlich gern auf die Wiesn. Jedes Jahr wird ein neues schickes Dirndl gekauft und die Aufregung und Vorfreude steigt bei Christina ab August stetig.

"Die Wiesn ist nicht einfach irgendein Fest, sondern ein freudiges Zusammenkommen, bei dem Menschen aller Schichten und Herkunft, die alle freundlich und gut gelaunt miteinander feiern, eine schöne und unvergessliche Zeit haben wollen. Das ist es was die Wiesn für mich so besonders macht", referiert die 23-Jährige aus Fürstenfeldbruck.

Christina ist beruflich als Physiotherapeutin tätig. Ihre Hobbies sind Singen, Tanzen, Feiern und Skifahren. Im Sommer verbringt sie ihre Zeit besonders gern an der Isar oder in den Bergen.

Alle Fotos von Christina

Wiesn-Madl Bewerberin Christina aus Fürstenfeldbruck

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil III

Alle Kandidatinnen im Überblick

Wiesn-Madl Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil IV

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare