Wiesn-Madl-Bewerberin Alina aus Tittmoning

Warum Alina Wiesn-Madl werden will? "Weil ich süsser sein kann, als jedes Lebkuchenherz und salziger als jede Breze", schreibt die 26-Jährige.

Warum Alina Wiesn-Madl werden will? "Weil ich süsser sein kann, als jedes Lebkuchenherz und salziger als jede Breze", schreibt die 26-Jährige.

Die Reiseverkehrskauffrau Alina aus Tittmoning geht gerne tanzen oder trifft sich mit ihren Freunden. Außerdem ist die 26-jährige Bayerin eine begeisterte Weltenbummlerin: Sie liebt es, zu vereisen. Ihre Begründung, warum sie Wiesn-Madl werden will, lautet auf Bayrisch übrigens: "Weil I siaßa sei ko, wia jed`s Lebkuachaherz und soiziger wia a jede Brezn."

Bilder von Alina

Wiesn-Madl-Bewerberin Alina aus Tittmoning

Alle Wiesn-Madl-Bewerberinnen im Überblick

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick Teil V

Wiesn-Madl-Bewerberinnen 2010: Überblick, Teil II

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

Eine tz-Wiesn-Madl-Kandidatin gewinnt Fototermin mit Starfotograf in L.A. 

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

tz-Wiesn-Madl 2017: Zweite Voting-Runde ist gestartet

Kommentare