Wiesn-Madl Stephanie aus Fürstenfeldbruck

+

München - Noch vor ein paar Jahren hat Stephanie aus Fürstenfeldbruck überhaupt kein Dirndl besessen. Doch jetzt ist sie jedes Jahr beim Oktoberfest dabei - natürlich in Tracht.

Name: Stephanie

Ort: Fürstenfeldbruck

Alter: 22

Beruf: Visual Merchandiser

Hobbys: Singen, Sport-Yoga, Laufen, Schwimmen, Fotografieren, Freunde...

Warum möchte sie Wiesn-Madl werden:

Ich gebs zu... Vor ein paar Jahren bin ich immer noch ohne Dirndl auf´d Wiesn. Mittlerweile gehört des Dirndl einfach dazu!

Ich mog des Wies´n Madl 2012 werden, weil egal wie voll die Wies´n is, i immer auf´d Wiesn geh. Sie gehört einfach zum kompletten Jahr dazu! Ich mag die Stimmung da und außerdem ist München für mich sowieso die schönste Stadt.

Dafür geh ich für schene Fotos a gern amoi ins eiskalte Wasser, lass mich von Brennesseln stechen oder nimms in Kauf, vom Baum zu fallen.

Also, wenn eich meine Buidl gfalln, dann votets fleißg für mi! Dad mi gfrein:)

Prost, stoß ma o!

Bewerbungsfotos von Stephanie

Wiesn-Madl: Fotos von Stephanie aus Fürstenfeldbruck

Wer auch tz Wiesn-Madl werden will, kann sich hier bewerben. Mitmachen lohnt sich. Der Gewinnerin winkt eine brandneue Mercedes A-Klasse sowie ein exklusives Dirndl von Trachten Angermaier. Auch die Zweit- und Drittplatzierte darf sich über ein Dirndl von Trachten Angermaier freuen.

Alle Infos zur tz Wiesn-Madl-Wahl, zur Bewerbung und den Gewinnen, gibt es hier.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion