Wiesn-Madl Silvia aus München

+

München - Sechs Jahre lang lebte Wiesn-Madl-Kandidatin Silvia in Melbourne und vermittelte den Australiern bayerisches Lebensgefühl. In ihrer Freizeit versucht sie sich im Pole Dancing.

Name: Silvia

Ort: München

Alter: 35

Beruf: Parfümerieverkäuferin/ arbeitssuchend

Hobbys: Pole Dancing, Nähen, Kochen, Computer, Lesen

Warum möchte sie Wiesn-Madl werden?

"'Einmal Australien und zurück. Ich bin ein echtes Münchner Kindl, habe 6 Jahre lang in Melbourne gelebt und meinen australischen Freunden auf Partys selbst gemachten Obatzda serviert sowie berühmte Wiesn Hits vorgespielt. Das war schon sehr exotisch, aber man muss ja die Australier irgendwie auf Land, Leute und das wahre „Beer Festival“ vorbereiten. ;-) Obwohl ich damit zwar nicht das alljährliche Besäufnis unserer Touristen aus „Down Under“ stoppen konnte, habe ich doch während meines Auslandsaufenthaltes zu einer besseren bayerischen Völkerverständigung beigetragen. So sehr liebe ich München und unser Oktoberfest. :-) "

Silvias Bewerbungsfotos

Wiesn-Madl: Fotos von Silvia aus München

Wer auch tz Wiesn-Madl werden will, kann sich hier bewerben. Mitmachen lohnt sich. Der Gewinnerin winkt eine brandneue Mercedes A-Klasse sowie ein exklusives Dirndl von Trachten Angermaier. Auch die Zweit- und Drittplatzierte darf sich über ein Dirndl von Trachten Angermaier freuen.

Noch mehr Infos zur tz Wiesn-Madl-Wahl gibt es hier.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion