Wiesn-Madl Alexandra aus Aschheim

+
Hier gibt es noch mehr Fotos von Alexandra.

Aschheim - Als Feuerwehrfrau rettet Alexandra (20) aus Aschheim Leben. Als Studentin für Wirtschaftsrecht beweist sie, dass sie auch ein kluges Köpfchen ist. Wir stellen die Wiesn-Madl-Kandidatin vor. 

Name: Alexandra

Ort: Aschheim

Alter: 20

Beruf: Studentin für Wirtschaftsrecht

Hobbys:

Ich bin seit 7 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr in unserer Gemeinde und seit einem Jahr auch Jugendleiterin. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für andere Hobbys.

Warum möchte sie Wiesn-Madl werden:Weil ich schon als Kind auf der Wiesn war und mir Tradition und Brauchtum sehr wichtig sind. Meine Dirndl trage ich zu fast jedem Anlass, ob auf der Wiesn, bei Hochzeiten oder bei Burschenfesten.

Bewerbungsfotos von Alexandra

Wiesn-Madl: Fotos von Alexandra aus Aschheim

Wer auch tz Wiesn-Madl werden will, kann sich hier bewerben. Mitmachen lohnt sich. Der Gewinnerin winkt eine brandneue Mercedes A-Klasse sowie ein exklusives Dirndl von Trachten Angermaier. Auch die Zweit- und Drittplatzierte darf sich über ein Dirndl von Trachten Angermaier freuen.

Alle Infos zur tz Wiesn-Madl-Wahl, zur Bewerbung und den Gewinnen, gibt es hier.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion