Hammer-Hauptpreis für das tz Wiesn-Madl

Gewinnen Sie eine Testfahrt mit der neuen A-Klasse!

München - Sie ist der Hauptpreis bei der Wahl zum tz Wiesn-Madl 2012: Die neue A-Klasse von Mercedes-Benz. Gewinnen Sie eine exklusive Vorab-Testfahrt mit einem Star als Beifahrer.

Da lächelt das Wiesn-Madl von 2011. Melanie durfte als erste die nagelneue A-Klasse von Mercedes-Benz fahren und hatte sichtlich Spaß daran. Ihre Nachfolgerin wird dieses Auto als Preis beim großen Finale der Wiesn-Madl-Wahl 2012 gewinnen.

Die Markteinführung der neuen A-Klasse ist zwar erst am 15. September, doch diese kann bereits zuvor auf einer Roadshow getestet werden. Bei ihrer Einführungstour durch Deutschland macht die Vorausfahrer-Aktionam 24. August auch in München auf dem Vorplatz der Niederlassung in der Arnulfstraße Station.

Alle Details zur Aktion Vorausfahrer erhalten Sie auf www.vorausfahrer.de

Das Besondere an dieser Vorausfahrt: Die Testfahrer werden während der Fahrt von fest installierten Kameras im Auto gefilmt. Anschließend erhalten sie einen individuellen Film ihrer Probefahrt mit Matthias Schweighöfer als digitalem Beifahrer.

Für den "Dialog" zwischen Matthias Schweighöfer und den Fahrern wurde ein Dialogbaukasten mit über 60 Aussagen von Matthias Schweighöfer entwickelt, die individuell mit den Aussagen der Vorausfahrer kombiniert werden können.

Testen auch Sie die neue A-Klasse vorab

Gewinnen Sie mit oktoberfest-live.de und der tz eine von zehn Testfahrten mit der neuen A-Klasse am 25. August. Füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus! Teilnahmeschluss ist Freitag, der 24. August 2012 um 10 Uhr.

Mehr zu Mercedes-Benz erfahren Sie ...hier.

fw

Wiesn-Madl Christina und die neue A-Klasse

Wiesn-Madl Melanie und die neue A-Klasse

Rubriklistenbild: © Kurzendörfer

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl: Abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Die tz kostenlos lesen und einen Tisch im "Wiesnzelt" gewinnen

Die tz kostenlos lesen und einen Tisch im "Wiesnzelt" gewinnen

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

tz-Wiesn-Madl 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion